Datenschutz

Vielen Dank für das Interesse an unserer Website. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Der Schutz Ihrer Daten ist sehr wichtig für uns. Aus diesem Grund haben wir Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen festgelegt, an die unser Unternehmen gebunden ist, so dass wir Ihnen größtmöglichen Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Bestimmte Informationen benötigen wir, z.B. für unseren Newsletter oder den Bestellvorgang. Wir erheben und speichern jedoch keine persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre vorherige Zustimmung. Alle Mitarbeiter des Unternehmens sind an diese Bestimmungen gebunden.

Welche Daten werden gespeichert?

Beim Abruf von Informationsangeboten oder wenn Sie Nordic Bear um Kontaktaufnahme bitten, werden Sie aufgefordert, uns bestimmte persönliche Daten (wie Name, E-Mail-Anschrift, Telefonnummer etc.) durch Eingabe in diese Website zu übermitteln. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, diese Informationen nicht anzugeben. In diesem Fall ist Nordic Bear allerdings nicht immer in der Lage, Ihnen die gewünschten Dienstleistung oder Information zur Verfügung zu stellen.

Wie werden diese Daten genutzt?

Personenbezogene Daten werden von Nordic Bear nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Durchführung der Bestellung erforderlich ist. Darüber hinaus verwendet Nordic Bear diese Daten ggf. zusätzlich zu dem jeweils im Eingabefeld angegebenen Zweck, soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung geben.

Wem werden diese Daten zur Verfügung gestellt?

Alle Informationen, die Sie uns durch Eingabe auf dieser Website zur Verfügung stellen, werden auf einem Server gespeichert, der sich innerhalb Deutschlands befindet. Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht an Personen oder Unternehmen außerhalb Nordic Bear weitergegeben.

Welche Auskunft wird über gespeicherte Daten gegeben?

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die Nordic Bear über Sie gespeichert hat. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, etwaige Fehler zu berichtigen, zeitlich überholte Informationen auf den neuesten Stand zu bringen oder die gespeicherten Daten löschen zu lassen. Darüber hinaus können Sie eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen richten Sie bitte einfach per E-Mail an info@nordic-bear.de.

Wie wird die E-Mail für Werbung genutzt und wie erfolgt die Anmeldung zum Newsletter?

Der Newsletter informiert Sie über aktuelle Angebote und Neuerungen. Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter durch einen Klick auf den Abmelde-Link wieder abmelden. Sie können die Abmeldung auch per E-Mail an info@nordic-bear.de richten.


Was ist Google Analytics und wie wird Google Analytics benutzt?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Falls Sie die Analyse der Benutzung der Website durch das Tool Google Analytics verhindern möchten, so installieren Sie sich bitte das von Google bereitgestellte Browser-Add-On. 

Wie wird Facebook und I-like-Button verwendet?

 Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Websites mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Web-Site ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei Facebook - auch wieder einer Person zuzuordnen.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Cookies Daten über Sie sammelt, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer dem Like-Button unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.